Willkommen

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb (Stand: 09.04.2021)

Sehr geehrte Eltern, liebe Schü­le­rin­nen und Schüler,

ich hoffe, es hatten alle ein schönes und erholsames Osterfest. Am kommenden Montag holt uns die Realität wieder ein. Sie werden sicher die Nachrichten verfolgen – die Realität nach den Ferien ist die Gleiche, wie wir Sie vor den Ferien hatten. Die Inzidenzzahlen für den Landkreis Gotha sind weiter auf einem sehr hohen Niveau. Leider befindet sich unsere Schule daher, wie auch alle anderen Schulen des Landkreises in der Stufe „rot“, was Schließung und Distanzunterricht bedeutet. Ich füge dieser Nachricht das Schreiben des Ministers Holter (allgemein – für ganz Thüringen) sowie die Allgemeinverfügung des Landrats des Landkreises Gotha mit der Präzisierung für die kommende Woche bei. Was bedeutet dies nun für den Schulbetrieb an unserer Schule ab Montag den 12.4.2021(zunächst für eine Woche):

1. Es findet grundsätzlich kein Präsenzunterricht statt.

2. Die Notbetreuung in Klassenstufen 5 und 6 wird wie bisher abgesichert. Nachweise aus der Zeit vor den Ferien behalten Ihre Gültigkeit. Die Schule ist am Schultag vorher bis spätestens 13:00 Uhr zu informieren. Antragsformulare und Hinweise finden Sie auf der Homepage der Schule.

3. Die Betreuung in den „Gruppen mit besonderen Unterstützungsbedarf“ findet weiter dienstags und mittwochs statt. Hier kann es bezüglich der Teilnehmer am Montag Präzisierungen geben. Diese werden über die Klassenleiter geklärt.

4. Der Unterricht in den Kernfächern für die Realschüler Klasse 10 findet weiter dienstags statt.

5. Der Unterricht in den Fächern De, Ma findet weiter für die HS-Schüler Klassen 9/10 donnerstags statt.

6. Frau Trautmann ist wieder im Dienst. 7. Herr Petschauer ist nicht im Dienst, Ansprechpartner für die Klasse 9b ist der Stellv. Klassenleiter, Herr Elmrich.

8. Es besteht die Möglichkeit der wöchentlich zweimaligen Selbsttestung für Schüler. Sorgeberechtigte, die dies nicht wünschen müssen dem Test widersprechen und das Formular mit in die Schule geben. (diese wird am Wochenende auf der Homepage im Bereich „Service“ zur Verfügung gestellt.) Die Tests werden ab Montag durchgeführt. Ich verweise nochmals auf unsere Aussagen von vor den Ferien, jeder Test bringt ein wenig mehr Sicherheit für alle.

9. Für den Distanzunterricht bleiben die bisherigen Regeln bestehen: a. Am Montag werden die ersten Aufgaben für die Woche gestellt. b. Zusätzlich finden Videokonferenzen statt. Die Teilnahme an diesen ist verpflichtend. c. In allen Problemfällen – wenden Sie sich bitte an die Klassenleiter, diese stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

10. Sowohl im Distanz- wie auch im eingeschränkten Präsenzunterricht werden wie bisher Leistungen mit Noten bewertet.

11. Es besteht im Schulgebäude für alle Personen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Ab Klassenstufe 7 muss dies eine qualifizierte Maske sein. Für ausreichend Pausen wird gesorgt.

12. Im „Infopoint“ ist an der üblichen Stelle der Monatsplan „April“ veröffentlicht, dieser hat volle Gültigkeit. Soweit die wichtigsten Infos in Kurzform. Ich wünsche uns starke Nerven für diese nächste Phase – und hoffe ich möglichst bald endlich alle Schüler wieder in der Schule begrüße zu können. In diesem Sinne. P. Lange Regelschulrektor

Elternbrief des Minister Holter

Allgemeinverfügung des Landkreises Gotha

Hygieneplan

Ebenfalls nachzulesen in der NewsPoint-App.

Notfallbetreuung

Informationen zu den Rahmenbedingungen (bitte jeweils den Link klicken)

https://www.nessetalschule.de/wp-content/uploads/2021/01/2021-01-08-Absicherung_der_Notbetreuung.pdf

Formular

https://www.nessetalschule.de/wp-content/uploads/2021/01/2021-01-08-Formular_Antrag_Notbetreuung.pdf

Weitere Hinweise

Jeder Schüler kann weiterhin, bei benötigter Hilfe, über die Chatfunktion der Schulcloud Kontakt zum Klassenlehrer bzw. Fachlehrer aufnehmen.

Newspoint-App

Wichtige Informationen werden Schülern und Eltern über die NewspointApp zur Verfügung gestellt. Diese App ist im Appstore für das jeweilige Betriebssystem (Android, Ios oder google) kostenlos erhältlich. Die Zugangsdaten wurden nochmals im Elternschreiben vom 13.03.2020 veröffentlicht. Für Windows 8.1. oder 10 Computer kann sie unter https://www.microsoft.com/de-de/p/newspoint-mobile/9nblggh1z2kb?activetab=pivot:overviewtab

heruntergeladen werden.

Staatliche Regelschule “Nessetalschule“ Warza

Am Schwimmbad 5
99869 Nessetal OT Warza
E-Mail: sekretariat@rs-warza.de
Tel.: 036255/80288
Fax: 036255/81103

Wir begrüßen Sie recht herzlich an unserer Schule mit ca. 200 Schülern und Schülerinnen in elf  Klassen. Ihnen zur Seite stehen 17 Stammlehrer/innen sowie einen an unsere Schule abgeordnete Lehrer, unsere Schulsozialarbeiterin sowie drei Lehrerinnen des Förderzentrums Gotha.

Das gesamte Schulgelände umfasst ca. 20000 m² mit einem großzügig angelegten und begrünten Schulhof, mit Bereichen für sportliche Betätigung und Zonen zur Erholung und Entspannung.

Auf dem Gelände befindet sich außerdem eine Ein-Feld-Sporthalle für die unterschiedlichsten Ballsportarten und zur Durchführung von Sportunterricht und Vereinssport.

Größe: 600 m² .

Weiterhin moderne Außensportanlage, im Jahr 1999 erbaut, mit Fußballplatz, 100-Meter-Bahn, Kugelstoß- und Weitsprunganlage und Gymnastikwiese.
Installiert ist eine Flutlichtanlage für die Nutzung bei Dunkelheit.

Größe: 5000 m² .

Leitbild der Schule

Bewegung in körper und geist, fit in die zukunft

Schwerpunkte unserer Arbeit: